Was ist eine Gedenkseite?


Quelle: Rainer Sturm - Pixelio.de

Bleibende Erinnerungen zum gemeinsamen Gedenken

Mit Gedenkseiten können Familie, Freunde und Bekannte im Internet besondere Momente teilen und für die Ewigkeit festhalten. So werden die schönen, gemeinsamen Momente durch Anekdoten und Fotos lebendig erhalten, vor dem Vergessen bewahrt und für spätere Generationen in der Familie dokumentiert.

Persönliche Gedenkseiten gemeinsam gestalten

In vier einfachen Schritten können Sie eine individuelle Gedenkseite auf unserem Trauerportal erstellen. Über eine eigene Webadresse kann diese von eingeladenen Angehörigen und Freunden besucht werden. Diese können ebenfalls Erinnerungen in Form von Texten und Bildern auf der Gedenkseite teilen und so das Leben des Verstorbenen gemeinsam wieder lebendig werden lassen. Die Seitenbesucher bleiben durch die Freundes- und Familienliste auch über große Entfernungen hinweg im engen Kontakt und können sich gegenseitig Trost spenden.

Individuelle Funktionen für zahlreiche Erinnerungen

Eine persönliche Gedenkseite bietet Ihnen darüber hinaus eine Vielzahl weiterer Funktionen. So kann die Seite farblich angepasst und Fotoalben angelegt werden. Auch die Lebensgeschichte des Verstorbenen mit seinen Höhen, Tiefen und besonderen Erlebnissen lässt sich für die Nachwelt festhalten. Da jedem Angehörigen vielleicht etwas anderes wichtig ist, können Sie bis zu fünf Unterseiten zusätzlich anlegen (z. B. die Unterseiten „Seine Hobbys“, „Seine Grabstelle“, „Gedichte“). Nicht zuletzt ermöglicht eine persönliche Gedenkseite, die Lieblingsmusik des Verstorbenen im Hintergrund laufen zu lassen.

Mit Passwortschutz die Privatsphäre erhalten

Trauer ist sehr persönlich und jeder Mensch geht anders mit Verlusten um. Nicht immer möchte man diese schmerzhaften Gefühle der gesamten Öffentlichkeit preisgeben.
Soll die Seite nur einem ausgewählten Kreis von Personen zugänglich sein, können Sie die Seite mit einem Passwort schützen. Wer die Seite besucht und wer welche Inhalte einstellen darf, bestimmen Sie selbst. So bleibt Persönliches auch wirklich privat.

Was kostet eine Gedenkseite?

Mit jeder Traueranzeige, die Sie in einer unserer Publikationen aufgeben, wird ohne Aufpreis automatisch eine Gedenkseite angelegt. Sie können die Gedenkseite ohne zusätzliche Kosten zu einer individuellen Gedenkseite erweitern. Klicken Sie hierzu einfach auf den entsprechenden Link im rechten Bereich der Gedenkseite.

Die kostenlose Laufzeit der individuellen Gedenkseite beträgt

  • für Abonnenten der
    Gießener/Alsfelder Allgemeine und Wetterauer Zeitung            24 Monate
  • für Nicht-Abonnenten                                                                 12 Monate

Kurz vor Ende der kostenlosen Laufzeit erhalten Sie eine E-Mail und können entscheiden, ob Sie die individuelle Gedenkseite für 29,95 € pro Jahr inkl. MwSt. verlängern möchten. Wenn Sie die individuelle Gedenkseite nicht mehr nutzen wollen, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Die Gedenkseite wird dann automatisch zu einer Standard-Gedenkseite zurückgesetzt (Kondolenzen, Kerzen und Traueranzeigen bleiben erhalten) und es fallen keine Kosten für Sie an.